Newsletter · Kontakt · English

Weil jeder Bruchteil einer Sekunde zählt 

hopf Logo

Image Update & H8 Firmware Update

In dynamischen Zeiten wie diesen ist es regelmäßig notwendig, technische Lösungen weiter zu entwickeln. Neue Technologien und Bauteilveränderungen erfordern die Adaptierung der Hardware von bestehenden Lösungen und führen damit zu unterschiedlichen Produktversionen.

Für jede Produktversion steht Ihnen selbstverständlich die dementsprechende Firmware zum Download zur Verfügung.

Um sicher zu stellen, dass Sie die für Ihr Gerät passende Firmware installieren, ist es unbedingt notwendig, einige Fragen zu beantworten, um die Hardware Version zu ermitteln, die Sie aktuell nutzen.

Bevor Sie die Hardware Version für Ihr Basis-Uhrensystem 8029HEPTA ermitteln, beachten Sie bezüglich des Updates bitte folgende allgemeine Hinweise:

  • Nur erfahrene Anwender oder geschultes technisches Personal sollten nach der Kontrolle aller notwendigen Vorbedingungen ein Firmware-Update durchführen.
  • Wichtig: ein fehlerhaftes Update oder ein fehlerhafter Updateversuch erfordert unter Umständen, das Gerät für eine kostenpflichtige Instandsetzung ins Werk zurück zu senden.
  • Ist das vorliegende Update für Ihr Gerät geeignet? Bei Unklarheiten ist der Support der Firma hopf zu kontaktieren.
  • Führen Sie unter keinen Umständen ein Downgrade durch
  • Zur Gewährleistung eines korrekten Updates muss im verwendeten Internet-Browser die Funktion "Neue Version der gespeicherten Seite" auf "Bei jedem Zugriff auf die Seite" eingestellt sein.
  • Während des Updatevorganges darf das Gerät weder abgeschaltet noch ein Speichern der Einstellungen auf Flash vorgenommen werden!
  • Updates werden immer als Software SETs vollzogen. Das heißt es müssen alle im SET enthaltenen Programme eingespielt werden. Welche Programmversionen zu einem Set gehören, kann den Release Notes entnommen werden!
  • Die hier erhältliche Firmware ist nur für das LAN-Modul 8029HEPTA/M00 des Basis-Uhrensystems 8029HEPTA zu verwenden.
  • Befinden sich zusätzliche LAN-Module im Gerät (z.B. 8029NTS/M), so ist die Firmware für diese separat unter dem Produktnamen des zusätzlichen LAN-Moduls erhältlich.