Newsletter · Kontakt · English

Weil jeder Bruchteil einer Sekunde zählt 

Go to timeserver.eu

hopf Logo

hopf - Zertifizierungen

Seit mehr als 45 Jahren entwickelt, fertigt und vertreibt hopf Elektronik GmbH hochpräzise Zeitsynchronisations-Lösungen.

Modernste Produktionsanlagen, präzise Messinstrumente, Prüfanlagen und -einrichtungen sind die Basis für die Qualität unserer Produkte. Durch unsere eigene Entwicklung vom Produktdesign bis zum Vertrieb können wir einen lückenlosen Prozessablauf garantieren und die hohen Qualitätsansprüche unserer Kunden sicherstellen. Fertigungsprozesse, die Inbetriebnahme und der 100%-Endtest sämtlicher unserer Produkte erfolgen gemäß den relevanten Prüfvorschriften und Normen. Die Ansprüche und Zufriedenheit unserer Kunden sind Maßstab für uns und tragen kontinuierlich zur Überarbeitung und Optimierung unserer Produktionsprozesse bei.

Es ist für uns daher eine Selbstverständlichkeit, unser Managementsystem für Qualitätssicherung regelmäßig zu auditieren und auf Basis der international anerkannten Norm ISO 9001:2015 zu zertifizieren.

Doch höchste Qualität ist uns nicht nur in Prozessen und Produkten ein wichtiges Anliegen. Da jeder einzelne Mitarbeiter in unserem Unternehmen seinen Teil zum Erfolg beiträgt, unterliegen Vorsorgemaßnahmen gegen Unfälle und gegen arbeitsbedingte körperliche Beschwerden bis hin zu Arbeits- oder Berufsunfähigkeit der kontinuierlichen Überprüfung und Anpassung durch Fachpersonal und Sicherheitsbeauftragten.

Wir reduzieren somit die betriebsbedingten Risiken für die Mitarbeiter auf ein Minimum und stellen einen umfassenden, modernen Arbeitsschutz sicher, was die Zertifizierung nach ISO 45001:2018 (vormals OHSAS 18001) bestätigt.

Neben der Sicherstellung einer hohen Produkt- und Servicequalität sowie dem umfassenden Schutz unserer Mitarbeiter ist es uns ebenso wichtig, ein kontinuierliches Informations- und Datensicherheitskonzept im Unternehmen verankert zu wissen. Deshalb hat hopf Elektronik GmbH ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) gemäß den Forderungen der ISO 27001:2013 implementiert, welches neben technischer Sicherheit auch organisatorische, personelle und physische Aspekte der Informationssicherheit betrachtet.

Vom Schutz Ihrer wertvollen Daten über Mitarbeiter-Awareness bis hin zur Ausfallssicherheit von IT-Systemen setzen wir alles daran, Risiken zu minimieren und Unternehmenswerte abzusichern. Dadurch stellen wir eine hohe Verfügbarkeit unserer Produkte und Leistungen für unsere Kunden sicher.