Newsletter · Kontakt · English

Weil jeder Bruchteil einer Sekunde zählt 

Antennenkabel RG59 / low loss LSZH / Stecker

Kurzbeschreibung

Kabellängen und Kabeltypen

Wegen der hohen Frequenz und der geringen Signalstärke ist die Kabellänge begrenzt. Durch Zwischenverstärkung kann die Leitungslänge erweitert werden.

Zurzeit stehen zwei verschiedene Kabeltypen zur Verfügung, mit denen folgende Abstände zwischen Antenne und Elektronik überbrückt werden können:

  • Leitungslänge bis max. 25 m: Verwendung von Standardkabelring KA4017 (RG59) Antennenkabel KA110106
  • Leitungslänge größer 25 m: Verwendung von hopf low loss LSZH (low smoke, zero halogen) Antennenkabel KA110109

Die Kombination verschiedener Kabeltypen in einer Antennenanlage ist nicht möglich.

Das hopf low loss LSZH Kabel KA110109 ersetzt das hopf GPS-Spezialkabel KA110107.

Die bisher für das hopf GPS-Spezialkabel KA110107 verwendeten BNC-Stecker ST001106 werden auch für das neue hopf low loss LSZH Kabel KA110109 verwendet.

Kabelverlegung

Bei der Verlegung des Kabels sind folgende Punkte zu beachten:

  • Koaxialstecker nicht beschädigen oder verschmutzen. Die Verbindungen notfalls durch Kunststofffolie schützen.
  • Der Biegeradius der Kabel darf an keiner Stelle 50 mm unterschreiten.
  • Es darf an keiner Stelle der Kabel zu Quetschungen oder Verletzung der Außenisolierung kommen.

Das Kabel wird durch den Antennen-Tellerfuß geführt und über eine Koaxialbuchse an die Antenne angeschlossen. Zur Kabelverlegung kann diese Verbindung gelöst werden. Zu diesem Zweck wird die Innensechskantschraube am Antennen-Tellerfuß gelöst und der Antennenteller abgehoben.

Verlegen Sie das Antennenkabel nicht neben anderen HF-, Steuer- oder Stromkabeln. Die Störstrahlung von diesen Kabeln könnte den GPS-Empfang, wegen der äußerst geringen Empfangsleistung, stören.

Technische Daten

Antennenkabel Länge Stecker
Standardkabel RG59 als Kabelring KA4017: max. 25 m ST001115/
ST001103
hopf low loss LSZH Kabel ohne Leitungsverstärker 6849: max. 100 m ST001106
hopf low loss LSZH Kabel mit einem Leitungsverstärker 6849: max. 200 m ST001106
hopf low loss LSZH Kabel mit zwei Leitungsverstärkern 6849: max. 325 m ST001106
hopf low loss LSZH Kabel ohne Leitungsverstärker 6849 mit Powersplitter 4443 (Configuration 1): max. 75 m ST001106
hopf low loss LSZH Kabel ohne Leitungsverstärker 6849 mit Powersplitter 4443 (Configuration 2): max. 75 m ST001106

 

Es können maximal 2 Leitungsverstärker eingesetzt werden.

Downloads

PDF-Dokumente

Software und Treiber

  • Für dieses Produkt ist keine Software / Treiber verfügbar.